Der Bürgermeister von Hemmingen Thomas Schäfer über die Vorteile und die Herausforderungen vor dem kleinen deutschen Stadt im Herzen Europas

Der Bürgermeister betonte den spürbaren Bedarf von so einem Portal wie „TheMayor.eu“

  • Donnerstag, 23. November 2017, 07:35 Uhr
  • Author Monika Dimitrova
Medium schaefer1

Thomas Schäfer ist einer der ersten Bürgermeister in Europa, die unserer Einladung für ein Gespräch entgegenkamen. Der Ortsvorsteher von Hemmingen redete auch über seine Stadt.

Was meinen Sie über die einheitliche Plattform der europäischen Gemeinden und ihr Ziel die Öffentlichkeit über die EU-Ereignisse auf dem Laufenden zu halten?

Dieses Portal kann sehr gut im Dienst stehen. Die eigenen Erfahrungen und die guten Beispiele für bewährte Verfahren kommen hier zum Austausch. Die Europäische Union wirkt oft sehr abstrakt, und hier ergibt sich eine Anbindung an greifbaren Ergebnissen.

Beschreiben sie, bitte, Hemmingen in Kürze?

Hemmingen ist eine Gemeinde mit fast 8000 Einwohnern. Sie liegt ganz nahe der Hauptstadt Stuttgart in der Provinz Baden-Würtemberg. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Region mit fast voller Beschäftigung der Arbeitskräfte. Dies bringt aber auch Nachteile mit sich, wie z.B. die steigenden Mietpreise, fast keine Optionen zum Immobilienkauf und den wachsenden Verkehr.

Zur Zeit wird das Verbot gegen die Schadstoffemissionen diskutiert. Das Elektroverkehr und die Optimierung der städtischen Mobilität kommen auf der Tagesordnung. Wir sind stolz über die Versorgung mit erneuerbaren Energien. Zwei Biogasanlagen dienen als Strom- und Heizquellen, und bei der Holzheizung werden die notwendigen Filter-Ausrüstungen eingesetzt. 2000 Haushalte wurden vernetzt, und somit werden 7000 Tonnen Schadstoffemissionen vermieden.  

Wie könnte Ihnen, Hemmingen und seinen Einwohnern dieses Portal dienen?

Europa ist weit und es wimmelt von guten Ideen. Viele davon wurden bereits umgesetzt. Dieses Portal liefert die Informationen bündig und aus erster Hand.

Finden Sie ein Problem bei dem Zugang der EU-Bürger zur Auskunft über die Anwendung der europäischen Strategien?

Auskunft über die europäischen Strategien ist im Internetraum in allen offiziellen Sprachen – zur allerseitigen Verständigung, zumindest mit diesem Vorsatz – präsent und zugänglich. Tatsächlich bedarf eine europäische Strategie eine verständlichere Erklärung.   

Welche sind Ihre Ziele und bewährten Verfahren, die Sie voraussichtlich in der Zukunft implementieren?

Im Energiebereich wollen wir Hemmingen als eine von den Brennstoffen unabhängige urbane Einheit entwickeln und werden daher mehr Wert auf die Selbstversorgung legen. 

Was nnte man zur Förderung der kleineren europäischen Städten unternehmen, Ihrer Meinung nach?

Die europäischen, nationalen und föderalen Bewegungskreisen sollten klar begreifen, dass viele der von ihnen getroffenen Gesetzen und Maßnahmen auch in der lokalen Gesellschaftszene umgesetzt werden sollen.

Immer mehr bekomme ich den Eindruck, dass wir der Verordnungen mehr Acht geben und für die Implementierung von Gesetzanforderungen mehr Zeit aufwenden, als für die gelebte städtische Entwicklung und die sozialen Aufgaben.   

Find out more about Hemmingen here



TheMayor.EU steht gegen falsche Nachrichten und Desinformation. Wenn Sie online auf solche Texte und Materialien stoßen, kontaktieren Sie uns unter info@themayor.eu